Maschinenvermittlung

Nicht jede Maschine kann im eigenen Betrieb voll ausgelastet werden. Und auch nicht immer steht genug Arbeitszeit zur Verfügung, um selbst alle Feldarbeiten erledigen zu können. Der Maschinen- und Betriebshilfsring Ebersberg / München-Ost e.V. bietet hierzu die Vermittlung von Maschinen der Mitglieder. Eigentümer der Maschinen sind dabei stets die Mitglieder, die damit auch eine direkte Vertragsbeziehung untereinander eingehen. Je nach individueller Anfrage und Bereitschaft der Maschineneigentümer ist ein Soloverleih oder auch die Beauftragung als Komplettarbeitsleistung möglich. Ziel ist es, die Arbeiten mit der geeigneten Maschine und zum passenden Termin auszuführen.

Neben Einzelmaschinen vermitteln wir für die Grassilagenernte und Maisernte auch kombinierte Maschinenketten mit Feldhäcksler, Walzfahrzeug und Transportfahrzeugen.

Spezialgeräte stehen zur Verfügung unter anderem in den Bereichen Grünlanderneuerung, Bodenverbesserung, mechanische Unkrautbekämpfung, Forstgeräte und Hofmaschinen.

Neuanschaffungen werden in der Software der MR Geschäftsstelle hinterlegt und können auch im MR Rundschreiben und auf der MR Homepage veröffentlicht werden. Dazu stellen wir auf Anfrage Datenblätter zur Speicherung der technischen Merkmale zur Verfügung.

Für Vermittlungsanfragen und Neuanschaffungen bitte Kontakt mit der MR Geschäftsstelle aufnehmen - Tel. 08092/2696-0.

Neben der Maschinenvermittlung über die Geschäftsstelle steht auch ein Online-Kalender zur Verfügung, der speziell für Gemeinschaftsmaschinen ausgelegt ist (Zugang siehe nachfolgender Link). Interessierten Mitgliedern/Maschinengemeinschaften richten wir gerne einen entsprechenden Zugang für neue Maschinen ein. Der Online-Kalender bietet eine jederzeit einsehbare und transparente Planung mit direkter Terminverwaltung durch die Mitglieder.

Zur Anmeldung und Registrierung für den Online-Kalender (Weitere Infos und Anleitungen zum Online-Vermittlungskalender)